Bad Goisern: Spaziergang über die Rathlucken Hütte zur Ewigen Wand

Dieser ca. 10 km lange Spaziergang in Bad Goisern am Hallstättersee führt dich „Über den Himmel“ zur Rathlucken Hütte und weiter zur Ewigen Wand. Lass dich verzaubern vom mystischen Wald und genieße das einzigartige Panorama!

Spaziergang für Panoramaliebhaber

Die Runde startet direkt beim Tourismusbüro Bad Goisern. Gehe rechts die Kirchengasse entlang und nach dem Gasthof Hotel Moserwirt wieder rechts die Josef-Putz-Straße weiter. Nach wenigen Gehminuten biege links für einige Meter in den Hörmannsbergweg ab, bevor du erneut links einen Waldweg folgst und schließlich zu einem Haus gelangst.

Hier führt dich rechts der sogenannte Gimsenweg über Felder bis in die Ortschaft Primesberg. Genieße den schönen Ausblick übers Goiserertal und folge anschließend der Straße. Bei der Querstraße Höllgraben gehe rechts bergwärts und dann den Waldweg Richtung Himmelbauer. Beim Himmelbauer angekommen führt dich links der Waldweg „Übern Himmel“ weiter bis zur Rathlucken Hütte. Eine kurze Pause zum Stärken auf der sonnigen Terrasse würde sich hier lohnen.

Weiter geht es den Höhen- und Sagenweg entlang. Nimm dir genug Zeit für den mystischen Wald voller Sagen und Geschichten! Genieße das unglaubliche Panorama von Bad Goisern und der umliegenden Bergwelt bevor du den Abstieg über die Forststraße Anzenbergstraße in Angriff nimmst. 

Ein kleiner Wanderweg bringt dich direkt zur B145 bei der Einfahrt zur Ortschaft Weißenbach. Gehe links den Geh- und Radweg, vorbei am Bahnhof Jodschwefelbad. Überquere die B145. Der Josef-Eidenberger-Weg führt dich hinter dem Vivea Gesundheitshotel in die Ortschaft Posern. Gehe weiter durch den kleinen Park, die Feuerbachgasse weiter und folge dem Primesbergweg wieder hinunter ins Tal. Der Feldweg bringt dich vom „Sydlerfeld“, über den Schötzenbauer, zur Josef-Putz-Straße und wieder zurück zum Ausgangspunkt.


Erlebe das 360 Grad Live Panorama von Bad Goisern….

Tour und Routeninformationen 
Anreise/Lage 
Eignung 
Barrierefreiheit

Quelle: TVB Dachstein Salzkammergut

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV