Erstkommunion 2021 in Hallstatt

 Zwei Hallstätter Kinder durften am Sonntag, 29. Mai 2021 bei der Erstkommunion zum ersten Mal das Hl. Sakrament der Kommunion empfangen. Emilia Ditachmair und Hermine Plasse sind Schülerinnen der Welterbe-Volksschule Hallstatt und haben mit ihren Eltern nun einige Wochen der Vorbereitung hinter sich. Aufgrund der besonderen Corona – Bedienungen ist für weitere Kinder und Eltern ihre Feier für den Herbst vorgesehen. Die Erstkommunion gehört zusammen mit der Taufe und der Firmung zu den Sakramenten, die einen Menschen in die katholische Kirche eingliedern und deshalb wurde die Hl. Messe von Pfarrer GR Mag. Richard Czurylo und KL. Gabriele Steiner besonders feierlich gestaltet. 

v.l. Hermine Plasse, Emilia Ditachmair, Pfarrer Czurylo

 Foto©Franz Frühauf

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV