Versuchter Raubüberfall auf Bäckerei

Bezirk Gmunden

Ein bislang unbekannter Täter betrat am 27. Mai 2021 gegen 9.30 Uhr eine Bäckerei in Laakirchen und bestellte bei der 65-jährigen Verkäuferin zwei Stück Gebäck. Als die Frau kassieren wollte, gab der Mann an, er habe kein Geld und verließ daraufhin das Geschäft. Kurze Zeit später kam der Unbekannte erneut in das Geschäft, ging sofort hinter die Vitrine und forderte mehrfach: „Kasse auf!“ Nachdem die 65-Jährige um Hilfe rief, versuchte der Mann die Kasse selbst zu öffnen, was jedoch misslang. Anschließend flüchtete der Mann. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch mehrere Streifen verlief negativ.

Der Täter war mit einer dunklen Kappe mit hellem Logo, einer dunklen Kapuzenjacke und einer dunklen Hose bekleidet. Besonders auffällig waren seine blauen Latexhandschuhe.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Laakirchen unter 059133/4107.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV