Großbrand einer Firmenhalle in Pasching

Linz Land. 26.05.2021 00:42 Uhr: Alarmierung von 11 Feuerwehren zu einem Großbrand eines Gewerbebetriebes in Pasching / Wagram.

„Beim Eintreffen der Feuerwehren stand ein Teil der weitläufigen Halle bereits in Vollbrand gestanden. Es hat während unserer Aufbauarbeiten in der Halle durchgezunden und die ist dann schlussendlich in Vollbrand gestanden. Wir haben aber unter Einsatz aller Kräfte quasi verhindern können, dass das Feuer überschlägt in die nächste Halle. Es sind in der Halle mehrere Firmen, das machte es etwas schwierig. Unter anderem auch eine KFZ-Werkstatt, daher kamen die Explosionen von den Gasflaschen, die darin gelagert waren“, schildert HBI Wolfgang Meindl, Einsatzleiter der Feuerwehr Pasching“.

Auch eine Trafostation wurde durch die Flammen beschädigt. Rund 2500 Gebäude waren kurze Zeit ohne Strom, weil der Strom abgeschaltet werden musste.

Ein Großaufgebot von 11 Feuerwehren, das Rote Kreuz und die Linz AG standen im Einsatz.

Die umliegenden Straßen wurden durch die Polizei weiträumig gesperrt.

Textquelle: BFKDO LL 

FOTOS COPYRIGHT © TEAM FOTOKERSCHI.AT

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV