Studieren ohne Matura im WIFI

Berufsbegleitendes MSc Masterprogramm „Management und IT“ und MBA Masterprogramm „Digital Corporate Governance“

Mit immer stärkerer Dynamik verändert die Digitalisierung unsere Arbeitswelt. Neue Technologien ermöglichen neue Produkte, Märkte, Prozesse und Organisationsformen. Das Einbeziehen der informationstechnologischen Entwicklungen in Management-Entscheidungen ist unumgänglich geworden, um erfolgreich und innovativ zu sein.
In Kooperation mit der Donau Universität Krems bietet das WIFI das berufsbegleitende MSc Masterprogramm „Management und IT“ und MBA Masterprogramm „Digital Corporate Governance“ mit den folgenden Fachvertiefungen an.

  • MSc Supply-Chain Management
  • MSc Strategie, Technologie & Management
  • MSc Information Security Management
  • MSc Industrial Maintenance Management
  • MBA Strategie, Technologie & Management

Die Inhalte konzentrieren sich je nach Fachvertiefung auf jene strategischen, technologischen und organisatorischen Herausforderungen, denen sich Führungskräfte in Unternehmen auf nationaler und internationaler Ebene stellen müssen. Es richtet sich an Personen, die bereits in Managementfunktionen eine Führungs- und/oder Projekt- bzw. Consulting- oder Investmenterfahrung nachweisen können. In allen Fällen ist die Absolvierung eines Aufnahmeverfahrens erforderlich. Diese finden immer am Tag nach der Informationsveranstaltung statt. Zum Studienbeginn muss ein Mindestalter von 25 Jahren erreicht sein. 

Mehr Informationen zum MSc auf: https://www.wifi-ooe.at/msc-management-und-it
Mehr Informationen zum MBA auf: https://www.wifi-ooe.at/mba-corporate-governance-und-management

Kostenlose Informationsveranstaltung Kurs-Nr. 4410: 
13. 6. 2021, Di 17:30 bis 20 Uhr
15. 9. 2021, Di 17:30 bis 20 Uhr
Start 1. Semester: 4. 11. 2021 (Kurs-Nr. 4412)

Weitere Informationen und Anmeldung im WIFI-Kundenservice, Tel. 05-7000-77, E-Mail: kundenservice@wifi-ooe.at oder auf wifi.at/ooe

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV