Running Salzalpensteig vom Chiemsee zum Hallstättersee

Am Donnerstag, 27. Mai 2021 werden sich 4 befreundete Läufer und Läuferinnen gemeinsam mit ihren 3 Supportern auf den Weg nach Bayern machen. Es wird versucht, den Weitwanderweg SalzAlpenSteig von Prien am Chiemsee bis nach Hallstatt in 3 Tagen zu durchlaufen. Die gesamte Distanz von Start bis zum Ziel beträgt 230 Kilometer und 10.000 Höhenmeter im Aufstieg.

Das bedeutet, eine Tagesetappe von rund 80 Kilometern pro Tag und zwar im Laufschritt. Die 4 Freunde, Stefanie Gaul, Gregor Hain, David Wimmer und Armin Zwinz werden so gut als möglich von ihren 3 Supportern, Anna Struger, Silvia Maier und Moritz Stadlmeyr mit 2 Wohnmobilen begleitet und an vorher festgelegten Checkpoints verpflegt. „Dabei handelt es sich nicht um einen Rekord oder Wettkampf, vielmehr um ein sportliches Abenteuer unter Freunden. Ziel ist es, gemeinsam zu starten und die gesamten 230 Kilometer als Team zu bewältigen. Ich freue mich schon riesig auf den Zieleinlauf am Samstag, 29.5.21 gegen Abend am Marktplatz in Hallstatt, bin mir aber auch dessen Leid bis dorthin bewusst.“, so der Hallstätter Armin Zwinz. Mehr über das Vorhaben finden Sie unter www.alpinbock.com (inklusive Livetracking über das Vorhaben)

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV