Bad Goisern/St. Agatha: Klimafitte Hecke als Tempobremse

Eine bienen- und vogelfreundliche Hecke wurde vor kurzem von der KLAR! Inneres Salzkammergut in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Bad Goisern im Bereich der Volksschule St. Agatha als optische Tempobremse gepflanzt.
Liguster, Kornelkirsche, Felsenbirne, Roter Hartriegel, gemeiner Schneeball und eine Hundsrose wurden aufgrund der Klimawandeltoleranz und Regionalität ausgewählt und werden durch Blüten und Früchte einen Beitrag zur Artenvielfalt an Insekten und Vögel beitragen.

Bildtext: Bgm. Leopold Schilcher, Mag. Alexandra Mayr, Ing. Hansjörg Schenner

Bad Goisern, am 10. Mai 2021

KLAR! Inneres Salzkammergut
Mag. Alexandra Mayr / Ing. Hansjörg Schenner

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV