Kollision im Kreuzungsbereich

Die Feuerwehren Asten und Raffelstetten wurden heute um 16:49 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Auf der B1 Umfahrung Enns kam es im Kreuzungsbereich mit der Ipfstraße zum Zusammenprall zwischen einem Autotransporter und einem PKW. Glücklicherweise wurde entgegen erster Informationen keine Person eingeklemmt. Die Insassen des orangen PKW, eine junge Mutter und ihr Kind wurden zur weiteren Untersuchung in ein Spital eingeliefert. Da die Unfallstelle nur erschwert passierbar war, kam es zu einem längeren Rückstau.  

BERICHT & FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV