Großes Kulturwochenende im Kurpark Bad Ischl

mit Konstantin Wecker Open Air-Konzert am Sa 12.6.2021

„Geben wir der Kultur eine Stimme“ ist auch heuer wieder das Motto der Hauptveranstaltung des Kultursommers in Bad Ischl. Ein Konzert mit Konstantin Wecker am 12. Juni im Kurpark ist der Höhepunkt.

Mit seinem berührenden Programm „Solo zu zweit“ kommt er gemeinsam mit seinem langjährigen Bühnen-Partner Jo Barnikel nach Bad Ischl. Das Konzert findet im Musikpavillon des Kurparks statt.

Tickets für das Konstantin Wecker-Konzert inklusive Vorprogramm sind bei der Salzkammergut Touristik (https://salzkammergut.co.at/) und allen Verkaufsstellen von https://www.oeticket.com/ erhältlich.

Selbstverständlich finden dieses Konzert so wie alle Veranstaltungen des Kultursommers unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Covid-19-Verordnungen statt.

„Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen.“ Dies ist und bleibt der Wunsch des Liedermachers Konstantin Wecker. Die Gäste seines Programms „Solo zu Zweit“ erleben einen Abend, der geprägt sein wird von kraftvollen Tastenklängen und feinfühliger Poesie – und immer auch von der Suche nach dem Wunderbaren. Bei Konstantin Wecker kann man es finden. Der Münchner Musiker setzt sich bei diesem abendlichen Streifzug durch sein über 50-jähriges Schaffen auch weiterhin für eine Welt ohne Waffen und Grenzen ein. Solo. Zu zweit. Und auch solo zu zweit. Und immer für uns alle.

Bereits 17 Uhr wird der Bad Ischler Kurpark im Veranstaltungs- und Gastronomiebereich für Konzertbesucher mit Eintrittskarte reserviert. Die Salzburger Band „Soul Matters“ untermalt im Wecker-Vorprogramm von der Kongresshausterrasse aus mit Lounge- und Jazzmusik.

Um 19 Uhr beginnt das Konzert mit Konstantin Wecker im Musikpavillon. Bei Schlechtwetter wird es ins direkt angrenzende Kongress- & Theaterhaus verlegt. Indoor wird entsprechend der zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Covid-Verordnungen das Publikum auf zwei Konzerte aufgeteilt (16.30 und 19.30 Uhr) und das Programm entsprechend angepasst (ohne Pause und ohne Vorprogramm). Aktuelle Informationen werden unter www.kulturimpark.eu sowie über die entsprechenden sozialen Medien laufend auf den neuesten Stand gebracht.

Im Internet ist das Programm des Kulturwochenendes unter http://www.kulturimpark.eu zu finden, die Highlights des gesamten Bad Ischler Kulturprogramms unter http://badischl.at/kultur-sommer.

Foto Credits:

© Konstantin Wecker

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV