Pkw-Lenker erlitt tödliche Verletzungen. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Braunau

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 27. April 2021 gegen 23:30 Uhr mit seinem Pkw auf der Aicher Straße L1036 in Eggelsberg von Trametshausen kommend in Richtung Feldkirchen bei Mattighofen. Dabei verlor er in einer leichten Linkskurve die Herrschaft über das Fahrzeug und fuhr geradeaus in die angrenzende Wiese. Nach 100 m Fahrt in der Wiese entlang der Fahrbahn saß der Pkw auf einer Böschung auf und wurde dann weiter katapultiert, ehe das Fahrzeug in der Wiese aufschlug. Der Lenker wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und kam schräg vor dem Pkw zum Liegen.
Eine vorbeikommende Fahrzeuglenkerin nahm den regungslosen Körper bzw. das verunfallte Fahrzeug wahr, leistete Erste Hilfe und verständigte die Rettung. Der alarmierte Notarzt sowie eine Rot-Kreuz-Besatzung versuchten den Unfalllenker zu reanimieren; jedoch ohne Erfolg. Der 22-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.

Mann ausgeraubt

Bezirk Linz-Land

Mehrere, bisher unbekannte Personen beraubten am 28. April 2021 um 00:25 Uhr in der Georg-Grinninger-Straße in Traun einen 27-jährigen Linzer. Während ihm einer von ihnen mit der Faust ins Gesicht schlug traten ihn die anderen mit den Füßen. Anschließend stahlen sie dem Mann die Umhängetasche.
Nähere Umstände des Überfalles sind derzeit noch nicht bekannt, das Opfer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Eine sofort eingeleitete Fahndung brachte keinen Erfolg.

Bezirk Vöcklabruck

Kind stieß bei Unfall gegen Windschutzscheibe

Eine 27-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 27. April 2021 gegen 18:20 Uhr mit ihrem Pkw auf der B1 Richtung Vöcklabruck. Im Fahrzeug befanden sich ihre beiden Töchter, 2 Jahre und 3 Monate alt. Im Bereich der Ortsausfahrt Attnang prallte sie gegen das Heck des vor ihr fahrenden Pkw, gelenkt von einer 40-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck. Durch den Anprall wurde die 2-jährige Tochter der 27-Jährigen, die am Beifahrersitz in einem Kindersitz saß, nach vorne geschleudert und stieß mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Sie wurde, wie auch die ebenfalls 2-jährige Tochter der 40-Jährigen, ins Krankenhaus Vöcklabruck gebracht

Suchtmittelring ausgehoben

Bezirk Steyr-Land

Die Polizei Weyer konnte in den letzten drei Monaten 30 Personen im Alter von 15 Jahren bis 27 Jahren des Erwerbes, Besitzes und der Weitergabe von Suchtmittel überführen. Hausdurchsuchungen und zahlreiche Vernehmungen ergaben, dass ca. 5 kg Marihuana, Kokain, Speed, MDMA und LSD-Trips gedealt und konsumiert wurden. Die Beschuldigten stammen vor allem aus dem Bezirk Steyr-Land. Sie werden angezeigt.

Bezirk Urfahr-Umgebung

Pensionist fiel auf Internetbetrüger hinein

Ein 78-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung erstellte im Internet einen Probeaccount auf einer Tradingplattform. Hierzu überwies er den geforderten Einstiegsbetrag via Online-Banking. Später entschied er sich, diesen Account zu löschen und das Geld zurückzufordern. Dies blieb jedoch ohne Erfolg. Nach einigen Tagen erhielt der Pensionist einen Anruf von einem vermeintlichen Broker einer Handelsplattform. Dieser gab zu verstehen, dass er sich um die angeforderte Rücküberweisung kümmern werde. Hierzu benötigte er aber den Zugriff auf das Bankkonto des 78-Jährigen sowie auf dessen Computer. Anschließend gab der 78-Jährige seinen PC über eine Fernwartungssoftware frei. Daraufhin führte er gemeinsam mit dem Broker mehrere Transaktionen durch, wobei er die Überweisungen mit einer insgesamt vierstelligen Summe freigab und die Transaktionsnummern telefonisch übermittelte. Am 26. April 2021 loggte er sich erneut bei seinem Girokonto ein und sah einen Überweisungsauftrag im Bearbeitungsmodus über eine fünfstellige Summe. Daraufhin ließ er sofort sein Konto sperren und bat telefonisch die Überweisung nicht durchzuführen. Somit blieb es bei einem Schaden im vierstelligen Bereich.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV