Digi Scheck für Lehrlinge – Neue Förderung für Weiterbildungen

„Auch unsere Lehrlinge wurden durch die Auswirkungen der Pandemie bei ihrer Ausbildung gefordert. Der Digi Scheck soll für unsere Fachkräfte von morgen ein Anreiz sein, aus den zahlreichen Aus- und Weiterbildungsangeboten zu wählen und Lerninhalte auszugleichen“, freut sich WK-Obmann Martin Ettinger über das neue Fördermodell. Der Digi Scheck fördert die Teilnahme an Kursen, welche die Inhalte des Berufsbildes sowie berufbildübergreifende berufliche Kompetenzen vermitteln (z. B. in den Bereichen Digitalisierung oder Klimaschutz). Gefördert werden 100% der Kosten für genehmigte Kursmaßnahmen bis zur Obergrenze von EUR 500,-. Bis zu drei Kursmaßnahmen je Lehrling sind pro Kalenderjahr möglich. „Die Maßnahme muss zwischen dem 1. Jänner 2021 und dem 31. Dezember 2022 stattfinden“, erklärt Ettinger und hofft, dass viele Lehrlinge auf dieses Angebot zugreifen. Detailinfos unter: www.lehre-foerdern.at

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist DSC_9363Photo-Fashion.jpeg
©WKOÖ
Fototext: Der Bezirksstellenobmann der WKO Gmunden – Martin Ettinger
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV