Party aufgelöst. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Stadt Linz

Weil aus einer Wohnung im Linzer Stadtteil Dornach laute Musik zu hören war, riefen Passanten am 3. April 2021 gegen 20:30 Uhr die Polizei. Zudem seien laut Anzeige mehrere Personen in dieser Wohnung. Vor Ort erhärtete sich der Verdacht, dass dort eine Party stattfinden würde. Insgesamt 22 Personen aus unterschiedlichen Haushalten waren in der Wohnung eines 31-Jährigen, der seinen Geburtstag feierte, anwesend. Nach erfolgten Identitätsfeststellungen verließen sämtliche Gäste die Wohnung und es kehrte wieder Ruhe ein. Alle werden angezeigt.

Alkolenker in Auffahrunfall verwickelt

Bezirk Linz-Land

Zu einem Auffahrunfall kam es am 3. April 2021 gegen 20:30 Uhr auf der Wiener Bundesstraße im Stadtgebiet von Traun. Ein 27-jähriger bosnischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Linz-Land fuhr dabei mit seinem Pkw Richtung Wels und hielt bei der Kreuzung mit der Adalbert Stifter Straße vor der dortigen Verkehrslichtanlage bei Rotlicht an. Am Beifahrersitz befand sich eine 25-jährige Slowenin aus dem Bezirk Linz-Land. Dahinter lenkte ein 43-jähriger Linzer seinen Kastenwagen am selben Fahrstreifen. Es kam zum Auffahrunfall, bei dem der Wagen des 27-Jährigen auf die Nebenfahrbahn geschleudert wurde. Alle drei Beteiligten erlitten leichte Verletzungen. Der Alkotest beim Linzer ergab 1,72 Promille. Ihm wurde der Führerschein abgenommen.

Brand in Linzer Kulturgebäude

Stadt Linz

Am 2. April 2021 gegen 18:50 Uhr brach in einem Linzer Kulturgebäude ein Brand aus. Die Brandursachenermittlung ergab kein Fremdverschulden. Eine technische Brandursache wird noch geprüft bzw. untersucht. Die Ermittlungen werden fortgesetzt.

Mopedlenker prallte gegen Pkw

Bezirk Wels-Land

Ein 15-Jähriger aus Wels fuhr am 3. April 2021 gegen 16:40 Uhr mit seinem Moped im Ortsgebiet von Gunskirchen auf der Hagenstraße in westliche Richtung. Bei der Kreuzung mit der vorrangberechtigten Fliederstraße wollte er in diese nach links einbiegen. Dabei touchierte er einen von links kommenden Pkw, gelenkt von einem 33-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land. Der 15-Jährige und seine gleichaltrige Mitfahrerin stürzten. Der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Wels eingeliefert. Seine Mitfahrerin wurde leicht verletzt und begab sich selbständig in ärztliche Behandlung.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV