Vorbereitungsarbeiten im Parkbad Bad Goisern

Derzeit laufen die Vorbereitungsarbeiten für die Badesaison im Parkbad von Bad Goisern auf Hochtouren. Auch wenn vor wenigen Tagen noch winterliche Wetterlagen dominierten und der Bauhof mit Schneeräumungsarbeiten beschäftigt war, so machen die jetzt deutlich wärmeren Tage bereits Lust auf den Sommer. “In Anbetracht der aktuellen Corona-Situation ist ein Termingerechter Start am 1. Mai zwar noch unsicher, seitens der Marktgemeinde möchte man aber gerüstet sein,“ so Bürgermeister Leopold Schilcher bei einem „Lokalaugenschein“ vor Ort. Auch der Vorverkauf der ermäßigten Saisonkarten hat bereits begonnen. Interessierte können sich die um 20% reduzierte(n) Saisonkarte(n) sichern indem sie sich unter 06135/8301 oder per mailgemeinde@bad-goisern.ooe.gv.at registrieren. Sie werden mit Name und Adresse in die Vorverkaufsliste aufgenommen und erhalten die ermäßigte Saisonkarte bei ihrem ersten Besuch im Bad direkt an der Parkbadkassa wo diese dann auch zu bezahlen ist.

Aus technischer und organisatorischer Sicht steht somit einem Saisonstart im Parkbad Bad Goisern nichts im Wege.

Foto: Besendorfer Chr.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV