SPÖ Ohlsdorf: MITREDEN – IDEEN EINBRINGEN

Unter diesem Motto hat die Ohlsdorfer SPÖ in Ohlsdorf rote Briefkästen angebracht. 
„Wir möchten den Bewohnerinnen und Bewohnern unseres Ortes die Möglichkeit geben, ganz unbürokratisch ihre Meinung einzubringen“, so Gemeindevorstand David Lugmayr.

Vizebürgermeisterin Ines Mirlacher meint dazu:“Die Menschen möchten mitreden, mitgestalten und Ideen verwirklichen, entschuldigen Sie meine Ausdrucksweise, aber die Zeiten sind vorbei, wo der/die Ortschef/in alleine bestimmt, die Bürgerinnen und Bürger möchten wissen, was im Ort passiert, genau hier möchten wir die Tür aufschließen, ich bin für transparente Gemeindepolitik und freue mich immer über Anregungen, Kritik darf man nicht persönlich nehmen, sondern sollte sie als Lernprozess mitnehmen.“

„Wir möchten durch Mitsprache Tore öffnen, die Menschen einbinden und informieren, es wird Fragebögen und Umfragen geben, die man in die roten Briefkästen einwerfen kann, über Ergebnisse werden wir laufend informieren“, so Fraktionsobmann Johann Halbmaier.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV