Schwerer LKW Unfall auf der B1 zwischen Enns und Asten

Bezirk Linz-Land

Lkw-Anhänger kollidierte mit entgegenkommendem Lkw

Am 17. März 2021 gegen 10 Uhr fuhr ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine samt Anhänger im Gemeindegebiet von Enns die Wiener Straße B1 Richtung Niederösterreich.
Aufgrund eines Bruchs der Anhänger-Deichsel löste sich der Anhänger auf dem geraden Straßenstück vom Zugfahrzeug und kollidierte daraufhin mit dem entgegenkommenden Sattelkraftfahrzeug eines 55-jährigen Ungarn.
Der Lkw-Lenker wurde in der Fahrerkabine eingeklemmt und von der Feuerwehr Enns geborgen und ins UKH Linz gebracht.

Quelle: LPD OÖ

FOTO © TEAM FOTOKERSCHI.AT / BAYER

Schwerer LKW Unfall auf der B1 zwischen Enns und Asten.Tagesaktuell Feuerwehr Eins..tze.Ver..ffentlicht am: 17.03.2021 10:42, zuletzt aktualisiert am: 17.03.2021 10:44.Schwerer LKW Unfall auf der B1 zwischen Enns und Asten..Die Feuerwehr Enns wurde heute um 10:17 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert…Laut ersten Informationen kam es zu einem Zusammenstoss mit einem Traktor. ..Aktuell ist die B1 Umfahrung Enns gesperrt. Ein R..ckstau hat sich bereits gebildet. ..Weitere Informationen und Bilder folgen!

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV