Fotoausstellung „Leben und Landschaft im Salzkammergut“ im Gemeindeamt Bad Goisern eröffnet

Mit Freude, trotz fehlender Vernissage, wurde die Ausstellung des Goiserer Fotografen Klaus Krumböck am Montag, 15. März im Gemeindeamt Bad Goisern eröffnet. Über 40 seiner Werke, unterteilt in Sport- und Landschaftsaufnahmen, Familien- und Hochzeitsbilder, sowie Fotos von Menschen aus dem Salzkammergut zieren die Wände im Foyer des ersten Stocks. Die Werke laden zum längeren Betrachten ein, da sie mal abenteuerlich, mal emotional ihre Geschichten erzählen. Es spiegeln sich die Gemütlichkeit der Menschen und die Schönheit der Natur im Salzkammergut wieder. Perfekt in Szene gesetzt sind seine Bilder durch einen Fine-Art Druck von MedienAtelier Salzkammergut und die Altholz-Rahmen von Rahmenstudio Höllwerth. Die Arbeiten aus der Kooperation der drei Goiserer Unternehmen können bis 15. April 2021 zu den Amtszeiten im Gemeindeamt Bad Goisern bestaunt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter https://klauskrumboeck.at

Foto Besendorfer

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV