Ein Abend der Weiterbildung: Arbeiterkammer lädt zu Online-Beratung ein

Gerade die Corona-Pandemie ist eine Zeit der Umorientierung, der Neuausrichtung. „Es gibt viele Menschen, die arbeitslos geworden sind. Viele wissen auch nicht, ob und wie es in ihren Betrieben weitergeht. Unsere Bildungsexperten und -expertinnen beraten, wie man trotz der schweren Arbeitsmarktkrise weiterkommen kann, wie man schwierige Zeiten am besten mit Bildungsaktivitäten überbrückt und welche Unterstützungsmöglichkeiten es dabei gibt“, sagt AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer (Titelbild). Am Donnerstag, 25. Februar 2021, gibt es deshalb von 17 bis 21 Uhr unter dem Motto „Weiter mit Bildung“ einen Online-Beratungsabend. Wer Interesse hat: Online-Anmeldungen sind möglich unter ooe.arbeiterkammer.at/weitermitbildung.

Wo liegen meine beruflichen Interessen und Stärken? Wie kann ich meine Chancen verbessern und meinen Ausbildungswunsch am besten finanzieren? Was versteht man eigentlich unter Bildungskarenz, Bildungsteilzeit, Fachkräfte- oder Selbsterhalter-Stipendium und wie kann ich solche Instrumente nutzen? Welche Möglichkeiten bieten Stiftungen, wenn man arbeitslos wird? Bin ich in meinem Beruf noch glücklich oder will ich einmal ganz was anderes wagen? Wie kann ich Arbeit und Weiterbildung am besten kombinieren? Diese und viele andere Fragen stellen sich derzeit viele Menschen in Oberösterreich. Die AK hilft! Mit dem Online-Beratungsabend „Weiter mit Bildung“ am Donnerstag, 25. Februar 2021. Beginn ist um 17 Uhr.

Online anmelden unter:

ooe.arbeiterkammer.at/weitermitbildung

Beim Online-Beratungsabend der Arbeiterkammer OÖ wird Bildungs- und Laufbahnberatung sowohl als Videoberatung als auch als Textchat angeboten. Jeder und jede kann sich also so beraten lassen, wie er/sie es gerne möchte. Zusätzlich zur Bildungsberatung können auch Bewerbungscoachings als Videoberatung gebucht werden. Profis erklären dabei, worauf man auf dem Weg zum Traumjob unbedingt achten soll und unterstützen gerne auch bei der Optimierung der Bewerbungsunterlagen.

Angebote für alle, die bei „Weiter mit Bildung“ keine Zeit haben

Wer am 25. Februar 2021 verhindert ist, kann sich selbstverständlich auch weiterhin am AK-Bildungstelefon (050/6906-1601), per E-Mail (bildungsinfo@akooe.at) oder im Internet unter ooe.arbeiterkammer.at/bildung informieren. Neu ist die AK-Online-Potenzialanalyse, die ein kostenloses individuelles Online-Testpaket beinhaltet – inklusive einer persönlichen Ergebnisbesprechung mittels Videoberatung.

Anmeldungen: ooe.arbeiterkammer.at/potenzialanalyse

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV