Zu 2 Kfz-Bränden wurden die Feuerwehren Frankenmarkts alarmiert

„Radlader in Flammen“ lautete das Einsatzstichwort für die Feuerwehren Frankenmarkt und Raspoldsedt am Freitag, den 12.02.2021 gegen 10 Uhr. Ein Radlader eines holzverarbeitenden Betriebes fing aus bisher ungeklärter Ursache im Bereich der Fahrerkabine Feuer. Der Brand wurde mittels Schaum-Schnellangriffseinrichtung rasch gelöscht. Gegen 11.30 Uhr konnte der Einsatz erfolgreich abgeschlossen werden. Verletzt wurde niemand.

Am nächsten Tag wurden die Frankenmarkter Feuerwehren erneut zu einem Kfz-Brand alarmiert. Ein Waldarbeiter bemerkte am 13.02.21 um 13 Uhr, dass Rauch aus dem Motorraum seines Harvesters drang. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde ein minimaler Kabelbrand festgestellt. Nach kurzer Kontrolle konnte der Einsatz um 14.00 Uhr beendet werden.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV