Bad Goisern: Oatna Faschingszeitung der FF St. Agatha

Und es gibt sie auch heuer, die Oatna Faschingszeitung. Nachdem sich auch trotz Corona im vergangenen Jahr wieder zahlreiche Missgeschicke oder Hoppalas ereignet haben, ist für genügend Lesestoff gesorgt. Was sich jedoch heuer ändert, ist die Form der Zustellung. Die Austräger werden heuer die Zeitungen kontaktlos zustellen. Das bedeutet, die Zeitungen werden am 6. Februar 2021 im jeweiligen Postkasten abgelegt. Für die Bezahlung wird ein Zahlschein beigelegt. So soll sichergestellt werden, dass auch alle Haushalte in den Ortschaften von Bad Goisern ein Narrenverzeichnis bekommen.
Restexemplare der Faschingszeitung können ab Montag 8. Februar in Goiserer Trafiken gekauft werden. Von Montag 8. bis Samstag 13. Februar gibt es auch die Möglichkeit sich eine Faschingszeitung zwischen 18.30 und  19.00 Uhr direkt beim Feuerwehrhaus St. Agatha abzuholen. Auswärtige Interessenten können die Faschingszeitung auch per E-Mail unter office@ffagatha.at zum Preis von 3,40 EUR, zuzüglich Versandkosten, bestellen. Der Reinerlös aus dem Verkauf der Faschingszeitung dient der Anschaffung von Feuerwehrgerätschaften der Freiwilligen Feuerwehr St. Agatha.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV