COVID-19: Antworten aus der Wissenschaft

Die Corona-Situation stellt Gesellschaft, Politik und Wissenschaft vor große Herausforderungen. Viele suchen nach qualifizierten Antworten auf ihre Fragen und möchten getroffene Maßnahmen nachvollziehen können.

Wissenschaftskommunikation gewinnt in einer Pandemie an Bedeutung.
Biologische, medizinische, mathematische und ethische Fragestellungen fordern uns heraus und bedürfen der faktenbasierten Auseinandersetzung, um Vorgänge uns Zusammenhänge zu verstehen. Die Internationale Akademie Traunkirchen (IAT) hat Ende letzten Jahres Fragen aus der Bevölkerung gesammelt und diese per Videokonferenz an WissenschaftlerInnen der jeweiligen Themengebiete gestellt. Fast 100 Fragen sind bisher gestellt worden und die Antworten werden sukzessive veröffentlicht: https://www.akademietraunkirchen.com/aktuelles/faq.html

Die Fragen aus den Bereichen Biologie, Medizin, Impfung und Modellierung
wurden von den bekannten ExpertInnen Dr. Andreas Bergthaler (Öst. Akademie der Wissenschaften), Prim. Priv.-Doz. Dr. Bernd Lamprecht (Kepler Universitätsklinikum Linz), Priv.-Doz. Dr. Birgit Weinberger (Uni Innsbruck) und Dr. Niki Popper (TU Wien) beantwortet.

Logo: Internationale Akademie Traunkirchen

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV