Daums Villacher zu Gast in Linz

Black Wings tankten neue Energie und hoffen auf zweiten Saisonsieg gegen VSV.

Sechs spielfreie Tage konnten die Stahlstädter nutzen, um sich so manchen Baustellen im taktischen Bereich zu widmen. So wurde auch verstärkt Augenmerk auf das Unterzahlspiel gelegt und gewisse Adaptierungen vorgenommen. Gegen die Graz 99ers brachte man den möglichen Sieg nur knapp nicht über die Zeit und verlor 1:2 nach Verlängerung. Gegen Villach sollen nun die verpassten drei Punkte her. Die Linzer hoffen dabei auch auf Neuerwerbung Dennis Yan, der wohl zum ersten Mal im Dress der Steinbach Black Wings 1992 auflaufen wird. Head Coach Dan Ceman verspricht sich viel von dem 23-jährigen Flügelstürmer: „Dennis muss sich erst an die größere Eisfläche und den europäischen Eishockey-Stil gewöhnen. Wir erwarten aber, dass er ein Spieler ist, der den Unterschied in der Offensive ausmachen kann.“

Gegen den Villacher SV bestritt man in dieser Saison bereits drei Spiele. Die Duelle gegen die Kärntner verliefen dabei meist auf Augenhöhe. Während die Black Wings einen Sieg feiern konnten, gingen die Draustädter zwei Mal mit mit dem Punktemaximum vom Eis. Die „Blau-Weißen“ haben sich für ihre letzten sieben Spiele im Grunddurchgang noch ein ambitioniertes Ziel gesteckt. „Es geht um die Anzahl der Bonuspunkte für die Zwischenrunde. Wir wollen die Graz 99ers noch vom siebenten Tabellenrang abfangen“, gibt Assistant Coach Marco Pewal die Richtung für seine „Adler“ vor. In der Tabelle nimmt der VSV aktuell Platz neun ein – auf die Grazer fehlen acht Punkte bei einem Spiel weniger.

Trotz einiger Ausfälle zeigte die Formkurve der Villacher zuletzt nach oben. In den letzten vier Partien feierte man Siege gegen die Dornbirn Bulldogs, Vienna Capitals und Red Bull Salzburg. Gegen Bozen musste man sich erst im Penalty Shootout geschlagen geben.

Die Saisonduelle gegen den VSV

04.10.2020 Black Wings – VSV 2:3 06.12.2020 VSV – Black Wings 1:4 30.12.2020 VSV – Black Wings 4:3

Spieltermin

Steinbach Black Wings 1992 – Villacher SV Freitag, 22.01.2021, 19:15 Uhr
Linz AG Eisarena

Copyrightvermerk: Black Wings Linz/Eisenbauer

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV