Frau wollte Bus erreichen und wurde überrollt. Aktuelle oö. Polizeimeldungen

Bezirk Eferding

Frau wollte Bus erreichen und wurde überrollt

Eine 30-Jährige aus dem Bezirk Eferding wollte am 5. Jänner 2021 kurz vor 6 Uhr in einen Linienbus in Eferding einsteigen. Dabei rutschte sie im Bereich der vorderen Einstiegstür aus und wurde vom rechten Hinterrad im Bereich des linken Unterschenkels überrollt. Sie wurde mit schweren Verletzungen ins Klinikum Wels gebracht.

Pkw verkeilte sich unter Lkw

Bezirk Grieskirchen / Landesverkehrsabteilung OÖ

Ein 46-jähriger Lkw-Lenker aus Bulgarien fuhr am 5. Jänner 2021 mit einem Sattelkraftfahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen der A8, Innkreisautobahn Richtung Suben. Zeitgleich lenkte ein 18-jähriger moldawischer Staatsbürger aus Frankreich seinen Pkw ebenfalls in die gleiche Richtung. Aus unbekannter Ursache prallte der Pkw-Lenker gegen 7:15 Uhr im Gemeindegebiet von Pram gegen das Heck des Sattelanhängers. Dabei verkeilte sich der Pkw und wurde ca. 200 Meter mitgeschleift. Schließlich kamen die Fahrzeuge am Pannenstreifen zum Stillstand. Der Moldauer und sein 18-jähriger rumänischer Beifahrer aus Frankreich wurden unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Ried im Innkreis bzw. in das Klinikum Wels eingeliefert.

Unfallhelfer vergaß Handbremse zu ziehen

Bezirk Gmunden

Ein 59-jähriger deutscher Staatsangehöriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 5. Jänner 2021 gegen 15:35 Uhr mit seinem Motorroller auf der Lindacher Landesstraße Richtung Lindach. In einer starken Linkskurve im Gemeindegebiet von Laakirchen rutsche ihm das Vorderrad weg und er stürzte. Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden sah den Unfall und hielt seinen Pkw an, um zu helfen. Dabei vergaß er, die Handbremse des Pkw anzuziehen. Der Pkw begann zu rollen, überquerte die Lindacher Straße und kam auf der Zufahrt zu einer Garage zum Stehen. Der 59-Jährige erlitt beim Sturz Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom 23-Jährigen nach Hause gebracht. Er wird selbständig einen Arzt aufsuchen. An den beteiligten Fahrzeugen und an einer Mülltonne entstand geringfügiger Sachschaden.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV