Aktuelle Corona Situation in OÖ

Alleine am Stefanitag wurden 20 neue Todesfälle gemeldet.

525 Patienten müssen noch in Spitälern behandelt werden, davon 75 auf Intensivstationen. 11.843 Menschen in Oberösterreich befanden sich am Samstag in Quarantäne. Bisher gibt es oberösterreichweit 1.151 coronavirusbedingte Todesopfer. im Bezirk Gmunden gibt es aktuell 328 mit dem Virus infizierte Personen.

Die Positiven-Quote liegt derzeit bei 0,48 %.

Anzahl Testungen in OÖ:

·       26. Dezember: 1.525

·       25. Dezember: 1.648

·       24. Dezember: 1.167

·       23. Dezember: 2.302

·       22. Dezember: 2.145

·       21. Dezember: 2.032

·       20. Dezember: 1.302

·       19. Dezember: 1.325

·       18. Dezember: 2.088

·       17. Dezember: 1.971

·       16. Dezember: 2.391

·       15. Dezember: 2.051

·       14. Dezember: 2.082

·       13. Dezember: 1.433

Alten- und Pflegeheime:

·       Aktuell sind in 73 oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie 321 Bewohnerinnen und Bewohner positiv auf Covid-19 getestet (Stand: 26. Dezember 2020).

Schulen:

·       Aktuell sind 100 oberösterreichische Schulstandorte von Covid-19 betroffen und 116 Schüler/innen, 34 Lehrer/innen sowie 2 Personen, die dem übrigen schulischen Personal zuzurechnen sind, positiv auf Covid-19 getestet worden (Stand: 26. Dezember 2020).

Oö. Krankenhäuser:

·       Durch die Aktivierung der Krisenpläne und Erweiterung der Intensivkapazitäten werden die Oö. Krankenanstalten gemeinsam auch die akuten Herausforderungen der kommenden Wochen bewältigen. In Oberösterreich werden im Moment aufgrund des gegenwärtigen Trends und der AGES Prognoseberechnung innerhalb der Stufe 3 125 Intensivbetten für Covid-19-Patient/innen und 150 ICU Betten für andere Krankheitsbilder betrieben.

Aktuelle Todesfälle: 

·        93-jährige Frau, wohnhaft im Bezirk Rohrbach, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (BAPH Ulrichsberg)

·       71-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Rohrbach, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (Klinikum Rohrbach)

·       86-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Linz, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (Barmherzige Brüder Konventhospital Linz)

·       90-jährige Patientin, wohnhaft im Bezirk Gmunden, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (Salzkammergut Klinikum Bad Ischl-Gmunden-Vöcklabruck, Standort Gmunden)

·       80-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Vöcklabruck, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (Salzkammergut Klinikum Bad Ischl-Gmunden-Vöcklabruck, Standort Gmunden)

·       87-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Schärding, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (Klinikum Schärding)

·       80-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Linz-Land, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern)

·       75-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Linz, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern)

·       82-jährige Patientin, wohnhaft im Bezirk Gmunden, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (Salzkammergut Klinikum Bad Ischl-Gmunden-Vöcklabruck, Standort Gmunden)

·       80-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Freistadt, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 27.12. (Klinikum Freistadt)

·       69-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Wels-Stadt, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Wels)

·       78-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Wels-Stadt, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 26.12. (Klinikum Wels-Grieskirchen, Standort Wels)

·       67-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Gmunden, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 27.12. (Salzkammergut Klinikum Bad Ischl-Gmunden-Vöcklabruck, Standort Gmunden)

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV