Black Wings verpflichten neuen Head Coach

Dan Ceman wird der neue Head Coach der Steinbach Black Wings 1992. Sein erstes Training wird er am 25. Dezember leiten und einen Tag später in Wien beim Auswärtsspiel der Black Wings hinter der Bande stehen. Vertraglich konnte man sich auf die laufende Saison und auf eine weitere Spielzeit einigen. Nach seiner aktiven Eishockeykarriere begann Dan Ceman seine Trainertätigkeit bei den Dundee Stars in der britischen Eishockey-Eliteliga. In der Saison 2012/13 wurde der 47-jährige Kanadier
vom dänischen Zweitligisten Vojens IK als Head Coach unter Vertrag genommen. Im April 2013 folgte der Wechsel zu SonderjyskE Ishockey. Dort
arbeitete er als Assistant Coach und gewann gleich in seiner ersten Saison den Meistertitel. Nach der Saison 12/13 wurde er zum Head Coach befördert und konnte 2014 und 2015 den Meistertitel holen. Im Februar 2018 verließ Ceman SondejyskE nach sechs Saisonen und unterschrieb einen Vertrag beim slowakischen Extraliga Club HC 05 Banskà Bystrica. Auch dort holte er einen Meistertitel und schloss die letzte Saison mit seiner Mannschaft auf dem ersten Tabellenplatz ab. Seine letzte Station war der VSV, wo er in dieser Saison mit seiner Mannschaft in den letzten 6 Spielen 4 Siege holte. Nun sitzt der Kanadier auf der Trainerbank der Steinbach Black Wings 1992. „Mit Dan haben wir einen guten Trainer gefunden, der bereits auf viele Erfolge in Europa zurückblicken kann. Ich erwarte von ihm, dass er
mit seiner positiven Einstellung wichtige Impulse setzen kann, um mit der Mannschaft auf die Siegesstraße zurückzukehren.“ – so Gregor Baumgartner

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV