Steine auf Fahrbahn – Fahrzeug beschädigt

Am Sonntagabend wurden wir mittels stiller Alarmierung zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der L1415 im Josefstal alarmiert.
Mehrere, darunter auch ein größerer, Steine lagen auf der Fahrbahn. Ein Lenker eines Kleintransporters übersah einen der kleineren Steine und beschädigte sich dabei das Fahrzeug. Unsere Aufgabe beschränkte sich auf die Absicherung der Unfallstelle und dem reinigen der Straße. Gemeinsam mit dem Traktor des Bauhofes konnte der große Stein von der Fahrbahn entfernt werden. Der Kleintransporter konnte nach einem Reifenwechsel selbständig seine Fahrt fortführen. Nach etwa einer Stunde konnten die Arbeiten abgeschlossen werden.
Fotos und Bericht © FOTOKERSCHI.AT / FF SCHWERTBERG 
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV