Bezirk Gmunden: Junger Autolenker lief vor Polizei davon

Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 4. Dezember 2020 kurz nach 21 Uhr mit seinem Pkw ohne Zulassung und ohne im Besitz einer Lenkberechtigung zu sein, im Ortsgebiet Pinsdorf Richtung B145. Dabei widersetzte er sich der Anhaltung durch eine Polizeistreife und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit Richtung B145. Er prallte schließlich gegen eine Betonleitwand. Der unverletzte Lenker stieg aus und lief sofort weg. Eine Suche des Lenkers unter Einbindung einer Diensthundestreife verlief vorerst negativ. Um 22:50 Uhr konnte der Lenker an seiner Wohnadresse angetroffen werden. Er wird wegen mehrerer Übertretungen der BH Gmunden zur Anzeige gebracht.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV