Bad Goisern: Was macht das Hand.Werk.Haus im Advent?

Für all jene, die mit ihren Einkäufen bewusst in der Region und in Österreich Nutzen stiften möchten, bietet das Hand.Werk.Haus in Bad Goisern von 10.-12. und von 17.-19. Dezember erweiterte Einkaufsmöglichkeiten.  Aus den bekannten Gründen kann der überaus beliebte Weihnachtsmarkt im Hand.Werk.Haus 2020 nicht stattfinden. Um zumindest einen Teil der beliebten und gewohnten Meisteradvent-Produkte in schönem und stimmungsvollem Ambiente erhältlich zu machen, werden daher in der zweiten und dritten Dezemberwoche, jeweils von Donnerstag bis Samstag (Do 14-18h, Fr 9-12 & 14-18h, Sa, 9-17h), diese zusätzlichen Einkaufsmöglichkeiten im Hand.Werk.Haus angeboten.  Abwechselnd stehen außerdem einzelne HandwerkerInnen zur Beratung und zum Verkauf vor Ort zur Verfügung. Das Geschäft im Hand.Werk.Haus ist natürlich ab 7. Dezember zu den gewohnten Zeiten wieder durchgehend geöffnet.

Also, wer „retro“ denken, „Einkaufen in Goisern“ zum Motto für den Dezember 2020 erklären und in Zeiten wie diesen eine neue Qualität des Einkaufens entdecken oder gar einen neuen Trend setzen möchte – Goisern freut sich!

Foto: Hand.Werk.Haus
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV