ERSTMELDUNG – Älterer Mann aus Aschach gerettet

Die Feuerwehr Pupping, sowie Rettung, Notarzt und Polizei standen Montag Nachmittag bei einer Personenrettung in der Brandstatt (Bezirk Eferding) im Einsatz.


Ein älterer Herr war aus bisher unbekannter Ursache in die Aschach gestürzt und konnte sich nicht mehr selbst befreien. Beim Eintreffen der Feuerwehr versuchte das Rote Kreuz sowie der Notarzt bereits den Mann zu retten. Die Feuerwehr unterstützte mit Notrettungsset und Seilen. Im Anschluss wurde er von der Rettung komplett durchnässt ins Krankenhaus gebracht.

Fotos & Bericht © FOTOKERSCHI.AT / BAYER

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV