Auto überschlug sich – zwei Verletzte – Bezirk Linz-Land


Ein 28-jähriger Syrer aus Linz fuhr am 20. November 2020 gegen 23:30 Uhr mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von St. Florian auf der Wolferner Landesstraße in Richtung der Ortschaft Rohrbach. In einer langgezogenen Linkskurve kam er aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr er einen Straßenleitpflock, es überschlug ihn und er kam in der angrenzenden Böschung zum Stillstand. Der 28-Jährige und sein 47-jähriger Beifahrer, ein in Linz wohnhafter Dominikaner, wurden unbestimmten Grades verletzt. Beide wurden ins Linzer Uniklinikum eingeliefert.

Quelle: Presseaussendung vom 21.11.2020, 07:16 Uhr LPD Oberösterreich

Foto:©fotokerschi e.U.
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV