Corona-Erkrankungen steigen: 332 aktive „Fälle“ im Inneren Salzkammergut

Bad Goisern (89)

Mit heute (19.11.) sind 89 Personen in Goisern coronapositiv. Ich ersuche auch weiterhin, dass man bei Symptomen den Arzt aufsucht und sich testen lässt. Corona ist nichts wofür man sich schämen muss, jeder und jede kann sich infizieren und ist nicht schuld daran.

Dies zu betonen ist leider notwendig, weil ich immer wieder von Fällen höre, die sich aus solchen Gründen, nicht testen lassen.Ich bedanke mich ganz herzlich bei den Schulen und Kindergärten in Goisern, die derzeit eine ganz besonders wichtige und tolle Arbeit machen.

Darüber hinaus:1) Abstand halten2) Hände desinfizieren3) Mund und Nasenschutz tragen.

Alles Gute und baldige Genesung den Erkrankten.

Bgm. Leopold Schilcher

Hallstatt (20)

Bürgermeister News!

Liebe Hallstätterinnen und Hallstätter!

Leider gehen die Zahlen der infizierten Personen im Bezirk und auch bei uns in Hallstatt weiter nach oben.Laut Info von Bezirkshauptmann Mag. Alois Lanz haben wir mit Stand Mittwoch, 18. November, 12.00 Uhr, in Hallstatt zwanzig (20) positiv auf COVID getestete Personen.Im gesamten Bezirk gibt es derzeit 1.053 positiv getestete Personen.Weiters erinnere ich, dass wir Hilfe und Unterstützung bei der Lebensmittelversorgung, dem Medikamentenerwerb und ähnlichem anbieten (GRin Ulrike Hemetsberger +43 660 4806223).Vor einem Besuch der Ordination von Frau Dr. Sonja Gapp zuvor bitte immer telefonisch (+43 6134 8401) anmelden.Überfahrt mit dem Schiff zum Bahnhof: Bitte am Vortag telefonisch, bei Frau Karoline Hemetsberger (+43 664 3722354) bekanntgeben.Das Gemeindeamt ist geöffnet.Die ASI ist geöffnet, aber geregelter Einlass (PKW).Ich werde euch weiterhin informieren!

Alles Gute und achten wir weiterhin unterstützend aufeinander!

Euer Bgm. Alexander Scheutz

Obertraun (15)

In OT aktuell 15 Infizierte, im Bezirk und Nachbargemeinden leider steigende Zahlen. GemeindemitarbeiterInnen alle im Dienst. Bitte Vorschriften einhalten (Stand 18.11.)

Bgm. Egon Höll

Gosau (14)

Liebe Landsleute im Gosautal!

Die aktuellen Zahlen aus dem Bezirk Gmunden vom 18.11.2020: In Gosau sind jetzt 14 positiv getestete Fälle bekannt. Bisher waren es 10 Personen, die positiv auf COVID-19 getestet wurden.Der Bezirk hat jetzt 1053 Personen, bisher 968 Personen mit positivem Testergebnis.Das ist wieder eine Steigerung in Gosau und im Bezirk!Bitte beachtet die verstärkten Sicherheits-Maßnahmen und ergänzt sie mit persönlicher Disziplin. Allen Kranken, guten Mut und baldige Genesung. Wenn ihr Hilfe oder Unterstützung braucht meldet euch bei mir oder am Gemeindeamt. Nutzt das Angebot Essen auf Räder, die Angebote unserer Nahversorger und den eingerichteten Lieferservice.

Alles Gute und bleibt gesund! Fritz Posch, Bürgermeister Gosau

Bad Ischl (194)

Liebe Bad Ischlerinnen!Liebe Bad Ischler!

Die Zahl der Infizierten ist auf 194 angestiegen. Ich wünsche allen Erkrankten eine baldige Genesung. Der Einkaufsnotdienst kann unter der Nummer 06132/301-14 in Anspruch genommen werden. Ich möchte mich recht herzlich bei allen DirektorInnen, KiGa-LeiterInn, PädagogInnen und allen HelferInnen und Reinigungskräften für Ihren Einsatz bedanken – ihr leistet gewaltiges!! Allen Eltern und vor allem unseren Kids in den Kindergärten und Schulen wünsche ich alles Gute für diese herausfordernde, oft nicht einfache, Zeit und bedanke mich für das Miteinander! Jedes Kind in Bad Ischl, welches eine Betreuung braucht, wird auch betreut!!

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV