Bad Goisern: Wirtschaft der Welterberegion trotzt dem Lockdown

Trotz des Lockdowns ist die regionale Wirtschaft da für ihre Kunden und setzt auf alternative Vertriebswege. Der Wirtschaftsverein Inneres Salzkammergut stellt dazu auf www.welterbetaler.at ein Verzeichnis der Geschäfte zur Verfügung, bei denen man Produkte vorbestellen und abholen kann oder die direkt nach Hause zustellen.Speziell für Weihnachten und für die Zeit des Lockdowns, aber auch darüber hinaus, ist die Unterstützung der regionalen Wirtschaft wichtig, um die damit verbundenen Arbeitsplätze und unsere künftige Nahversorgung nicht in noch größere Gefahr zu bringen.

Für viele Betriebe ist das Advent- und Weihnachtsgeschäft überlebenswichtig, eine weitere Abwanderung der Konsumenten zu den Internetriesen wäre fatal!Auch die Gemeinden der Welterberegion appellieren an die Bürger, so z. B. Bürgermeister Leopold Schilcher aus Bad Goisern: „Jetzt heißt es zusammenhalten! Jeder Cent, der unsere Region Richtung Internet verlässt, ist doppelt verloren!“Nachbarschaftshilfe ist die beste Möglichkeit die Ansteckungsgefahr zu reduzieren.

Wie bereits im Frühjahr dieses Jahres bietet die Gemeinde Bad Goisern auch jetzt wieder den Einkaufs- und Lieferservice an. Hier können sich Personen, welche selbst nicht in der Lage sind notwendige Einkäufe zu tätigen melden und den Service in Anspruch nehmen.Gerne können sich auch Personen melden welche bereit wären den Service tatkräftig zu unterstützen.

Diese Personen werden in einer Liste eingetragen und bei Bedarf vermittelt.Die Koordination des Lieferservices erfolgt im Gemeindeamt über Frau Petra Pilz (06135/8301-29 und petra.pilz@bad-goisern.ooe.gv.at) während der Öffnungszeiten des Gemeindeamtes.„Es ist unumstritten eine schwierige und fordernde Situation für jeden einzelnen von uns, aber gemeinsam werden wir auch diesen erneuten Lockdown gut meistern“ ist Bürgermeister Leopold Schilcher überzeugt.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV