Corona – Infektionen unverändert im Inneren Salzkammergut

Die Zahlen stammen, sofern nicht anders ausgewiesen, vom 16.11. 2020:

Bad Goisern (85)

Aktuell sind 85 Personen in Goisern coronapositiv. Wie schon zuletzt verändern sich die Zahlen derzeit nur unwesentlich. Mit dem harten Lockdown, ab Dienstag, wird die Goiserer Wirtschaft wieder stark in Mitleidenschaft gezogen werden. Als Initiative dagegen bieten viele Betreibe eine Direktvermarktung an. Informationen darüber finden sich auf der Welterbe Taler homepage. Ich kann nur ermuntern, dieses Service verstärkt in Anspruch zu nehmen. Es hilft unseren Betrieben unmittelbar die Zeit zu überstehen.Von Seiten der Gemeinde wird wieder ein Hilfsservice für Personen, die bei der Besorgung ihres Alltags Unterstützung brauchen, eingerichtet. Bitte um Kontaktaufnahme unter 06135/ 8301 – 29. Unter dieser Nummer sollen sich auch Menschen melden die Hilfe anbieten können.Was wir persönlich immer tun können und sollen:

1) Abstand halten

2) Hände desinfizieren

3) Mund und Nasenschutz verwenden.

Alles Gute und viel Geduld

Bgm. Leopold Schilcher

Hallstatt (16)

Liebe Hallstätterinnen und Hallstätter!Laut Info von Bezirkshauptmann Mag. Alois Lanz haben wir mit StandMontag, 16. November 12.00 Uhr in Hallstatt sechzehn (16) positiv auf COVID getestete Personen.Im gesamten Bezirk gibt es derzeit 968 positiv getestete Personen.W

Abschließend weise ich nochmals darauf hin, sich bitte immer vor einem Besuch der Ordination von Frau Dr. Sonja Gapp zuvor telefonisch (+43 6134 8401) anzumelden.

Das Gemeindeamt ist geöffnet.

Ich werde euch weiterhin laufend informieren. Euer Bgm. Alexander Scheutz

Gosau (11; 15.11.)

Liebe Landsleute im Gosautal!Die aktuellen Zahlen aus dem Bezirk Gmunden vom 15.11.2020:In Gosau gibt es derzeit 11 aktiv Infizierte, unverändert.Im gesamten Bezirk sind es momentan 991 Personen (bisher 937 Personen mit positivem Testergebnis).Bitte bereitet euch am Montag auf die neue Situation vor und weiter gut aufpassen und Abstand halten. Wenn wo Hilfe gebracht wird bitte einfach melden.Bleibt gesund und freut euch am schöen Wetter! Die Sonne vertreibt so manchen trüben Gedanken! Allen Kranken gute Besserung wünscht Fritz Posch Bürgermeister

Obertraun (15, Zahl vom 15.11.)

In OT nach wie vor 15 Infizierte. Im Bez. GM leider Steigerung auf 991 Pax. Bitte Maßnahmen einhalten. Bleibt gesund. Euer Bgm. Egon Höll

Bad Ischl (171; Zahl vom 15.11.)

Liebe Bad Ischlerinnen!Liebe Bad Ischler!

In Bad Ischl gibt es 171 Infizierte Personen. ‼️‼️Zweiter Lockdown ab Dienstag

‼️‼️➡️ Auf Anordnung der Bundesregierung müssen alle Schulen und Kindergärten schließen. Auch wenn ich nicht hinter dieser Entscheidung stehe, muss dies passieren. Für eine Betreuung in den unterschiedlichen Einrichtung ist gesorgt.

➡️Der Handel muss schließen

➡️Alle körpernahen Dienstleister müssen schließen.

Ab Dienstag wird wieder eine Ausgangsbeschränkung eingeführt(24h).Das Haus darf nur aus folgenden Gründen verlassen werden: – Lebensmitteleinkauf – Versorgung von Angehörigen und Menschen die Hilfe benötigen – Berufliche Tätigkeit und Ausbildungszwecke – Körperliche und psychische Erholung – Unaufschiebbare Behördenwege – Abwendung einer Gefahr für Leib, Leben und Eigentum

➡️In den nächsten 3 Wochen werden keine katholischen Gottesdienste abgehalten. Die Stadtpfarrkirche bleibt jedoch geöffnet für all jene, die das Gebet suchen. Sonntagsgottesdienste findet über Webstreaming statt.➡️Der Cent-Markt bleibt geöffnet. Danke an den Obmann samt seinem Team.➡️Der Wochenmarkt findet vorerst weiterhin statt!

➡️Im Notfall kann unser Einkaufsdienst der Stadtgemeinde in Anspruch genommen werden: 06132/301-14

➡️ Unser Ziel muss es sein, unsere Spitäler zu entlasten und Spitalskapazitäten frei zu halten um die medizinische Versorgung zu sichern.Wir müssen jetzt Zusammenhalten,die Maßnahmen und Einschränkungen ernst nehmen. Gemeinsan werden wir es schaffen!🤝#BleibenwirgesundInes SchillerEure Bürgermeisterin

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV