Aktive Coronoafälle im Inneren OÖ Salzkammergut

Die Zahlen von Bad Goisern, Obertraun Hallstatt und Bad Ischl stammen vom 13.11., die von Gosau vom 11.11.

Bad Goisern (82)

Mit heute sind 82 Personen in Goisern coronapositiv. Wir haben uns auf relativ hohem Niveau eingependelt. Unser Bemühen muss dahin gehen, dass es nicht wieder nach oben geht. Welche Konsequenzen der Bund aus den, nach wie vor stark steigenden Zahlen in Österreich, ziehen wird werden wir bald wissen.Was wir unmittelbar tun können ist:1) Abstand halten2) Hände desinfizieren3) Mund und Nasenschutz verwenden.Ich sehe, dass sich die Goiserer und Goisererinnen wieder sehr diszipliniert verhalten, auch wenn es schon mühsam ist. Aber bis dato haben wir dazu keine Alternative.

Schönen Gruß

Bgm. Leopold Schilcher

Hallstatt (16)

Liebe Hallstätterinnen und Hallstätter!

Laut Info von Bezirkshauptmann Mag. Alois Lanz haben wir mit Stand Freitag, 13. November 08.00 Uhr in Hallstatt sechzehn (16) positiv auf COVID getestete Personen.Im gesamten Bezirk gibt es derzeit 937 positiv getestete Personen.Das Gemeindeamt ist geöffnet.Ich werde euch weiterhin laufend informieren.

Euer Bgm. Alexander Scheutz

Obertraun (15)

Obertraun aktuell Rückgang auf 15 Infizierte, ebenso leichte Rückgänge in den Nachbargemeinden. Leider im Bez. GM Steigerung auf 926.

Bleibts gesund!

Bgm. Egon Höll

Bad Ischl (163)

Aktuell 163 COVID-19 Fälle in Bad Ischl.

Gosau (16)

Liebe Landsleute im Gosautal! Die aktuellen Zahlen aus dem Bezirk Gmunden vom 11.11.2020:In Gosau gibt es derzeit 16 aktiv Infizierte, zuvor waren es 18 Personen.Im gesamten Bezirk sind es momentan 896 Personen (bisher 952 Personen mit positivem Testergebnis).Das ist eine leichte Verbesserung im Bezirk und in Gosau!Seit letzter Woche gelten drastische Einschränkungen. Bitte beachtet diese Maßnahmen und ergänzt diese mit persönlicher Disziplin. Wenn alles gut geht, können wir bis Weihnachten mit einer Lockerung rechnen. Das hilft uns im privaten Zusammenleben und der Wirtschaft, besonders dem Tourismus.Allen Kranken, guten Mut und baldige Genesung. Wenn ihr Hilfe oder Unterstützung braucht, meldet euch bei mir oder am Gemeindeamt. Nutzt das Angebot Essen auf Rädern.Bitte nutzt die Angebote unserer Nahversorger: Gosauschmied, Zecafe, Pizzeria Siena, Genusskorb, Dorfladen und ADEG.

Alles Gute und bleibt gesund!

Fritz Posch, Bürgermeister GosauIng. Friedrich Posch, MSc

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV