Mit Hand in Postkasten stecken geblieben

ENNS. In eine verzwickte Situation kam Montagmorgen eine Frau am Hauptplatz in Enns.
Beim Einwerfen einer Postsendung in einen Postkasten neben einer Trafik, ist die Frau mit der Hand im Einwurfsschacht stecken geblieben. Die Trafikantin kam der Frau zu Hilfe und verständigte die Feuerwehr. Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte ist es der Frau selbst gelungen sich aus dem Postkasten zu befreien.Wie die Feuerwehr Enns auf Facebook berichtet, wurde die Frau durch leichtes Anheben der inneren Einwurfklappen innerhalb weniger Sekunden befreit! 

fotokerschi e.U.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV