FC Liefering gegen Amstetten

Trainer Bo Svensson aufgrund von COVID-19-Erkrankung nicht dabei.

Vorschau: Interwetten 2. Liga 2020/21, Runde 9

FC Liefering vs. SKU Amstetten

Freitag, 06. November 2020, 18:30 Uhr, Stadion Grödig

Nach der souveränen Bestätigung der Tabellenführung trifft der FC Liefering auf die noch sieglosen Amstettner. Der SKU konnte in den bisherigen acht Ligaspielen fünf Punkte sammeln, die allesamt aus Remis stammen. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams endete im Februar mit 1:1. 

Personalsituation

Alle Spieler stehen zur Verfügung.

Statement

Bo Svensson: „Es ist natürlich eine komische Situation, dass ich am Freitag nicht dabei sein kann, aber ich bin sehr zuversichtlich, dass mein Trainerteam um Fabio Ingolitsch und Babak Keyhanfar die Rolle gut erfüllen wird. In diesen Zeiten müssen wir uns freuen, auf dem Platz stehen zu dürfen, und ich bin mir sicher, dass die Jungs große Lust auf das Spiel haben. Mit Amstetten treffen wir auf eine Mannschaft, die keine einfache Saison hat und es kompliziert machen wird für uns. Es wird eine interessante Aufgabe.“

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV