Vollbrand von Altholz-Container durch Passanten eingedämmt

WALDING (02.11.2020) Gegen 19:45 Uhr bemerkten zwei mit ihrem PKW vorbeifahrende Augenzeugen einen ausgedehnten Containerbrand beim Altstoffsammelzentrum in Walding.
Es schlugen bereits meterhohe Flammen aus dem bis zum Rand mit Altholz gefüllten Container. Während die Feuerwehr alarmiert wurde kurbelte einer der Männer den Deckel des Containers herunter und konnte so die Flammen klein halten. Der alarmierten Feuerwehren aus Walding und Ottensheim löschten schließlich das Feuer mit massivem Wassereinsatz. Der Container wurde von einem Entsorgungsunternehmen abgeholt. Die Brandursache ist unklar und Gegenstand polizeilicher Ermittlungen
FOTOS © FOTOKERSCHI.AT / KASTNER
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV