Lenker zerstörte Straßenlaterne und Lichtsäule – Fahrerflucht!

Zwei Feuerwehren wurden in der Nacht auf Montag zu einem Verkehrsunfall im Ortszentrum von Alkoven alarmiert. Dort brachte ein bislang unbekanntes Fahrzeug eine Straßenlaterne sowie eine Lichtsäule zu fall.
Vom Fahrzeug sowie dem Lenker fehlte jede Spur. Die Feuerwehr entfernte die Überreste der Beleuchtungseinrichtungen, kehrte die Straße und konnte anschließend wieder einrücken.
Fotos & Bericht © FOTOKERSCHI.AT / BAYER
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV