Covid 19: 40 Personen in Bad Goisern infiziert

Nach den aktuellen Zahlen sind 40 Personen in Goisern infiziert. Wie in meiner letzten Mitteilung beschreiben handelt es sich bei der Steigerung, in erster Linie, um Fälle im Altenheim. Eine Situation die alle im Altenheim auf eine schwere Probe stellt. Hier mein herzlicher Dank an alle die sich um die BewohnerInnen, unter jetzt sehr erschwerten Bedingungen, kümmern. Ich weiß ihr arbeitet am Limit.Machen wir es ihnen die Arbeit insofern leichter, dass wir keinen zusätzlichen Druck auf das Heim ausüben, auch wenn es für Angehörige und Bewohner schwer ist den Kontakt derzeit nicht persönlich halten zu können.Goisern ist, was Corona betrifft, seit Wochen unter erhöhter Belastung. Ich ersuche daher neuerlich dringend alle Risiken, die zu einer Verbreitung der Infektionen führen können zu unterlassen. Noch sind die Infektionsketten unter Kontrolle, wenn wir diesen Pfad verlieren kann es zu Zwangsmaßnahmen, wie derzeit am Beispiel Kuchl zu sehen ist, kommen.

Die Maßnahmen die helfen die Infektionsketten hintanzuhalten sind.

1) Abstand halten

2) Hände waschen und desinfizieren

3) Mund und Nasenschutz verwenden.

Bgm. Leopold Schilcher

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV