Mitteldruckgasleitung bei Bauarbeiten beschädigt

Bei Bohrarbeiten für eine Wasserversorgungsleitung ist im Zentrum von Waldneukirchen (Bezirk Steyr-Land) am späten Mittwochnachmittag eine Mitteldruckgasleitung beschädigt worden.

Von der alarmierten Feuerwehr musste der Bereich großräumig abgesperrt und mehrere Gebäude im Umkreis der Einsatzstelle evakuiert werden. Techniker des Energieversorgungsunternehmens nahmen die beschädigte Leitung vom Netz und führten weitere Messungen durch. Gegen 20 Uhr waren die Reparaturarbeiten noch im Gange. Die evakuierten Personen konnten am Abend wieder zurück in ihre Häuser und Wohnungen, verletzt wurde niemand.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV