Ein Verletzter bei Verkehrsunfall in Engerwitzdorf

Zwei Feuerwehren wurden in der Nacht auf Mittwoch um kurz vor Mitternacht zu einem Verkehrsunfall auf die Freistädterstraße B125 alarmiert.

Die Einsatzkräfte fanden ein Fahrzeug im Straßengraben vor, in dem der Fahrer noch eingeschlossen war. Dieser wurde von der Feuerwehr über den Kofferraum befreit und von Rettung sowie Notarzt erstversorgt sowie ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug wird in den Morgenstunden von einem Abschleppunternehmen geborgen.

COPYRIGHT: FOTOKERSCHI.AT / BAYER

Ein Verletzter bei Verkehrsunfall in Engerwitzdorf
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV