Veranstaltungsinformation – WKO Gmunden: Der Vertragsabschluss – Fallen für Unternehmer

Am Dienstag, 13. Oktober 2020, 16 – 18 Uhr in der WKO Gmunden, Miller-von-Aichholz-Straße 50, 4810 Gmunden

der Vertragsabschluss birgt zahlreiche Fallen für Unternehmer, die im worst case zur Unwirksamkeit oder Anfechtbarkeit des Vertrags führen können. Dies gilt insbesondere bei Verwendung von Vertragsformblättern oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Was gilt, wenn zwei Unternehmer jeweils auf ihre eigenen AGB verweisen und sich diese widersprechen? Müssen die AGB stets mitgeschickt werden oder reicht ein Hinweis auf die Homepage? Ist ein Eigentumsvorbehalt wirksam vereinbart, wenn er nur auf dem Lieferschein erwähnt ist? Was passiert, wenn eine Vertragsklausel gröblich benachteiligend ist? Was ist, wenn ein Unternehmer aufgrund von COVID-19 nicht pünktlich liefern kann? „Diese und weitere Fragen zum Thema Vertragsabschluss werden in dieser Informationsveranstaltung beantwortet,“ freut sich Robert Oberfrank, Bezirksstellenleiter WKO Gmunden.

Sind Sie interessiert? Dann sichern Sie sich noch heute einen der begehrten Plätze. Anmelden können Sie sich per Mail (unternehmerakademie@wifi-ooe.at) oder per Telefon (05-7000-7053).

Logo:
WKO Gmunden
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV