Nachtragspiel der Red Bulls gegen Bozen fixiert

Salzburg, 5. Oktober 2020 | Das am zweiten Spieltag der bet-at-home ICE Hockey League abgesagte Spiel zwischen dem HCB Südtirol Alperia und dem EC Red Bull Salzburg wird am Dienstag, 13. Oktober, nachgeholt. Aufgrund einiger positiver COVID-19-Testungen bei Bozen vor dem Saisonauftakt hatte die Organisation der bet-at-home ICE Hockey League die Spielverschiebung in Absprache mit den beiden Clubs als Präventionsmaßnahme getroffen.

Zuvor bestreiten die Red Bulls im Grunddurchgang am kommenden Wochenende das Auswärtsspiel gegen Linz (Freitag, 19:15 Uhr) sowie das Heimspiel gegen Klagenfurt (Sonntag, 16:30 Uhr).

Die nächsten Spiele der Red Bulls

Fr, 09.10.20 | Black Wings 1992 – EC Red Bull Salzburg | 19:15
So, 11.10.20 | EC Red Bull Salzburg – EC-KAC | 16:30
Di, 13.10.20 | HCB Südtirol Alperia – EC Red Bull Salzburg | 19:45

Foto:
EC Red Bull Salzburg
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV