Großeinsatz in Frankenburg

Aufgrund einer großen schwarzen Rauchsäule im Wald zwischen Oberedt und Waldzell wurde kurz vor Mittag in Frankenburg und Umgebung Großalarm bei den Feuerwehren ausgelöst.

Ein mit Altpapier beladener Sattelschlepper ging in Flammen auf, der Fahrer schaffte es zum Glück bis zu einer Lichtung im Wald vorzufahren und konnte somit schlimmeres verhindern. Aufgrund dessen das die Einsatzstelle sehr abgelegen ist und lange Löschwasserleitungen erforderlich waren wurde umgehend Alarmstufe 2 ausgelöst. Infolge konnte durch einen umfassenden Löschangriff der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Die Feuerwehr Steining gemeinsam mit dem Entsorgung- und Abschleppunternehmen reinigten nach den Löscharbeiten die Unfallstelle und konnten so nach ca. 6 Stunden die Waldzeller Landesstraße für den Verkehr freigeben.

©Freiwillige Feuerwehr Steining

dav
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV