Steinbach/Attersee: Paar mit Hubschrauber vom Klettersteig gerettet

Eine 26-Jährige und ihr 40-jähriger Begleiter, beide aus Tschechien unternahmen am 14. September 2020 gegen 10 Uhr eine Klettertour über den Mahdlgupf-Klettersteig im Gemeindegebiet von Steinbach am Attersee. Gegen 17:30 Uhr kam das Paar bei der Schlüsselstelle des Klettersteiges, dem sogenannten „Schokoladenüberhang“ an und waren derart erschöpft, dass ein Weiterkommen für beide nicht mehr möglich war, weshalb sie den Notruf wählten. Die Bergrettung sowie der Notarzthubschrauber und Beamte der Alpinpolizei wurden alarmiert. Gegen 18:45 Uhr konnte der Notarzthubschrauber das Paar mit einem variablen Tau retten und sicher ins Tal bringen.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV