KWG Ferienspaß für Kinder mit den Kinderfreunden Salzkammergut

Schwanenstadt (KWG) – Der regionale Energieversorger KWG mit Sitz in Schwanenstadt ist bekannt für seine Familienfreundlichkeit. Um seinen Mitarbeitern die Kinderbetreuung während der Sommerferien zu erleichtern hat KWG gemeinsam mit den Kinderfreunden Salzkammergut „Ferien im Betrieb“ für die Kinder organisiert. 

„Wir haben vor über zwei Jahren das Audit als familienfreundlicher Arbeitgeber bestanden und dafür das staatliche Gütezeichen erhalten,“ sagt Peter J. Zehetner, Geschäftsführer bei KWG und selbst Vater von vier Kindern. „Mir persönlich ist es ein großes Anliegen, dass wir unseren Mitarbeitern während der langen Sommerferien mit der Kinderbetreuung unter die Arme greifen. Auch für meine Familie ist es eine Erleichterung, dass zwei meiner vier Kinder diesen Ferienspaß genießen können. Und: meine beiden Söhne sind begeistert.“ 

Die insgesamt neun Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren haben gemeinsam mit den Betreuerinnen der Kinderfreunde Salzkammergut in den zwei Wochen jede Menge erlebt. Egal, ob beim Ausflug in das Freibad Schwanenstadt oder den Tierpark Wels, beim Gestalten von T-Shirts, in der Hüpfburg oder beim gemeinsamen Spielen. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Partnerschaft mit KWG haben,“ zeigt sich Natascha Schernberger von den Kinderfreunden Salzkammergut erfreut,“ so können wir gemeinsam zeigen, dass es auch für kleine Unternehmen möglich ist, eine Ferienbetreuung für die Kinder der Mitarbeiter zu organisieren.“

Für KWG ist klar, dass die Sommerbetreuung auch im nächsten Jahr wieder vor Ort im KWG Verwaltungsgebäude, stattfinden wird. „Familienfreundlichkeit ist für uns ein ganz wichtiges Anliegen, das wir sehr ernst nehmen und leben. Ich glaube, dass wir mit dem KWG Ferienspaß einen weiteren großen Schritt gesetzt haben. Wir arbeiten stetig daran die familienfreundlichen Möglichkeiten sowohl für unsere Mitarbeiter, aber auch für unsere Kunden zu erweitern, um noch größeren Mehrwert zu bieten“, zeigt sich Geschäftsführer Zehetner vom eingeschlagenen Weg überzeugt.

Über KWG

Bereits seit 1920 sichert KWG, mit Sitz in Schwanenstadt, mit seinen sieben Kleinwasserkraftwerken entlang der Ager eine nachhaltige und umweltfreundliche Stromproduktion. Als regionaler Energieversorger und Genossenschaft ist das Unternehmen in erster Linie der Region und deren Bevölkerung verpflichtet. Im Vordergrund stehen für KWG das nachhaltige Handeln für die Kunden und die Region sowie die Produktion von 100%igem Ökostrom. Heute gilt KWG als Unternehmen, das am Puls der Zeit agiert und mit seinen 38 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen wichtigen Beitrag zur regionalen Wertschöpfung leistet.

Über die Kinderfreunde

Als größte Familienorganisation in Österreich setzen sich die Kinderfreunde für die Interessen und Rechte der Kinder ein. Sie unterstützen und fördern Kinder in ihrer individuellen Entwicklung und Eltern in ihrer Erziehungsarbeit. Mit der Familienzentren GmbH bieten die Kinderfreunde seit Jahrzehnten professionelle Kinderbetreuung, wie Krabbelstuben, Kindergärten, Horte und schulische Nachmittagsbetreuung an. Die Familienakademie der OÖ Kinderfreunde ist eine anerkannte und zertifizierte Bildungseinrichtung und bietet zahlreiche Ausbildungen, Lehrgänge und Elternbildungsseminare an. Ein großer Bereich der Kinderfreunde ist auch die Mobile Animation: ein hervorragend ausgebildetes pädagogisches Animationsteam sorgt für beste Betreuung bei Firmenevents, Konferenzen, Seminaren und privaten Feierlichkeiten. 

Kinder der KWG Mitarbeiter hatten beim Ferienspaß viel Spaß und ein abwechslungsreiches Programm
FOTO: KWG

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV