Traktorbergung aus Schwimmteich

WANZENÖD (NÖ) Bezirk Amstetten. Die Feuerwehren Behamberg und Stadt Sankt Valentin mussten am Dienstagabend gegen 19:30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung ausrücken.Ein Traktor mitsamt einer Heckschaufel musste aus einem Schwimmteich geborgen werden. Nach vorliegenden Informationen hatte sich der Traktor rund 50 Meter oberhalb des Teiches in einem Obstgarten befunden, wo das Obst, welches aufgesammelt wurde, auf der Heckschaufel gelagert worden ist. Da vermutlich die Handbremse des Traktors nicht fest genug angezogen war, hat sich das Fahrzeug selbsttätig gemacht und ist durch den Gartenzaun in den Teich gerollt.
Der Traktor konnte mit Unterstützung des Wechselladefahrzeugs mit Kran (WLF-K) der Feuerwehr Stadt Sankt Valentin aus dem Teich geborgen werden. Das Obst, welches sich im Teich verteilte, wird von den Eigentümern in den nächsten Tagen aus den Schwimmteich gefischt.
FOTOS © FOTOKERSCHI.AT / DRAXLER
Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV