Gosau: Radfahrer nach Sturz mit Hubschrauber abtransportiert

Bezirk Gmunden

Ein 58-Jähriger aus dem Bezirk Liezen/Steiermark fuhr mit seinem Mountainbike am 5. September 2020 gegen 15:15 Uhr im Gemeindegebiet von Gosau eine Forststraße ins Hintertal nach Gosau hinunter. Aus bislang unbekannter Ursache kam er unmittelbar vor der letzten Linkskehre vor einem Schranken zu Sturz und blieb auf der Forststraße liegen, bis ihn ein nachkommender Autofahrer fand. Dieser leistete Erste Hilfe und setzte einen Notruf ab. Der 58-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber „Martin 3“ in das Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl geflogen.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV