Stummfilmkomödie Three Ages von Buster Keaton am Samstag, 12. September 2020 um 20:00 Uhr im Kultur- und Kongresshaus Hallstatt.

Die Veranstaltungsreihe The Sound of Hallstatt zeigt unter dem Untertitel The Sound of Silent Film die erste abendfüllende Stummfilmkomödie „Three Ages von Buster Keaton“ aus dem Jahre 1923 mit Liveimprovisation von Peter WesenAuer am Klavier. 

Three Ages wurde inspiriert von D. W. Griffiths epischem Stummfilm-Meisterwerk Intolerance – und ist eine komische Antwort auf dessen tragische Geschichte rund um Gier und Machtkämpfe, die Griffith im Spiegel der Zeitalter der Menschheit erzählt. Von den drei erfolgreichsten Filmkomikern ihrer Zeit war Buster Keaton nach Charles Chaplin und Harold Lloyd der letzte, der von Kurzfilmen zum abendfüllenden Format wechselte. Mit Three Ages blieb er dabei dem comicartigen Stil seiner Kurzfilme treu. 

Karten sind erhältlich in allen Tourismusbüros Dachstein Salzkammergut unter: +43 59095-0 

Selbstverständlich werden die erforderlichen Corona – Bestimmungen (Mund-Nasenschutz/Abstand usw) eingehalten.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV