Schwerpunktkontrollen im Raum Bad Ischl

Am 14. August 2020 wurden im Raum Bad Ischl Verkehrskontrollen mit den Schwerpunkten Alkohol und Suchtgift durchgeführt. Dabei wurden insgesamt vier Führerscheine abgenommen und 25 Anzeigen nach dem Verkehrsrecht erstattet. 27 Alkoholvortests und vier Alkomattests wurden vorgenommen, sechs Organmandate eingehoben. Ebenso wurde bei vier Lenkern die Vorladung zur technischen Überprüfung ihrer Fahrzeuge beantragt.

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV