Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 6. August 2020, 15 Uhr): 29 Neuinfektionen

Neuinfektionen:

  • Seit gestern gab es 29 Neuinfektionen in Oberösterreich (Fälle aktuell: 247 mit Stand 12 Uhr).
  • Bei Fällen, die auf Reiserückkehrer/innen zurückzuführen sind, ist ein Anstieg auf in Summe 180 (+3) Fälle zu verzeichnen. Bisher gibt es 127 Fälle von Reisenden, die in Summe 53 Folgefälle ausgelöst haben. Seit 24. Juni (Beginn der diesbezüglichen Erhebung) sind rund 13 % der Neuinfektionen auf Reiserückkehrende zurückzuführen.
  • Die heute präsentierte Analyse der AGES zu Sankt Wolfgang weist bundesweit 107 Ausbruchsfälle aus – 71 davon mit Wohnort in OÖ. Die Zählweise des Krisenstabes des Landes OÖ hingegen (Stand heute: 58 Infizierte) umfasst ausschließlich jene Infizierten mit Hauptwohnsitz in Oberösterreich, die auch in OÖ positiv getestet worden sind.
  • Entscheidend ist, dass nun auch die zweite Welle an Testungen abgeschlossen ist und der Cluster stabilisiert werden konnte. Alle Fälle und deren Kontaktpersonen sind bekannt und entsprechend den Vorgaben abgesondert. Die Verordnungen betreffend des Datenblattes bei der Gästeabreise sowie der Vorverlegung der Sperrstunde auf 23 Uhr laufen mit 9. August aus. Ebenso öffnen die Lokale „13er Haus“ und „W3“ wieder für Gäste.

Anzahl Testungen in OÖ (der vergangenen 14 Tage):

·         5. Aug.: 1.235

·         4. Aug.: 884 (zusätzlich 295 Tests der AGES/St. Wolfgang)

·         3. Aug.: 1.124 (zusätzlich 106 Tests der AGES/St. Wolfgang)

·         2. Aug.: 510

·         1. Aug.: 601

·         31. Juli: 1.169

·         30. Juli: 1.444

·         29. Juli: 1.557

·         28. Juli: 1.787

·         27. Juli: 1.493

·         26. Juli: 1.277

·         25. Juli: 726

·         24. Juli: 1.476

·         23. Juli: 1.303

Alten- und Pflegeheime:

  • Aktuell sind 5 Mitarbeiter/innen und 0 Bewohner/innen von 4 Alten- und Pflegeheimen in OÖ von Covid-19 betroffen. (Stand 5.8.20)

Oö. Krankenhäuser: 

·         Geschlossene Stationen/Abteilungen aufgrund von Covid-19: Keine

·         In den 15 oö. Spitälern werden ausreichend Kapazitäten (rund 300 Intensiv- und Normalbetten) für Covid-Patient/innen vorgehalten. Diese Zahl kann sich durch Adaptierungsmaßnahmen ändern, sollte es zu einem Anstieg der Infektionszahlen kommen.

Keine aktuellen Todesfälle

Rainer Hilbrand

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV